Praxis Bregenz

Kornmarktstraße 20 | 6900 Bregenz

Telefon: +43 5574 420 34

Fax: +43 5574 420 346

Praxis Schwarzenberg

Brand 1003 | 6867 Schwarzenberg

Telefon: +43 5512 444 56

Fax: +43 5512 444 56 20

Willkommen!

Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis betreuen zu dürfen.

Unsere Praxis ist zu den angegebenen Zeiten geöffnet, wir bitten jedoch um eine vorherige Terminvereinbarung während der Öffnungszeiten. Für die Terminvereinbarung sind wir für Sie via Telefon, E-Mail und Fax erreichbar. Für den vereinbarten Termin bringen Sie bitte die Überweisung Ihres Arztes sowie die e-card mit.

Wir bemühen uns, die Termine so gut zu planen, dass für Sie keine Wartezeiten entstehen. Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, ersuchen wir um rechzeitige Absage (mindestens 24 Stunden davor). Wir danken für Ihr Verständnis.

Willkommen!

Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis betreuen zu dürfen.

Unsere Praxis ist zu den angegebenen Zeiten geöffnet, wir bitten jedoch um eine vorherige Terminvereinbarung während der Öffnungszeiten. Für die Terminvereinbarung sind wir für Sie via Telefon, E-Mail und Fax erreichbar. Für den vereinbarten Termin bringen Sie bitte die Überweisung Ihres Arztes sowie die e-card mit.

Wir bemühen uns, die Termine so gut zu planen, dass für Sie keine Wartezeiten entstehen. Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, ersuchen wir um rechzeitige Absage (mindestens 24 Stunden davor). Wir danken für Ihr Verständnis.


HÄUFIGE SYMPTOME UNSERER PRAXIS

Lähmungen
SensibilitätsStörungen
Kopfschmerzen
Schwindel
Gleichgewichtsstörungen
Doppelbilder

IHR TERMIN

terminvereinbarung

Vereinbaren Sie bitte früh genug einen passenden Termin. Wir sind via Telefon, E-Mail oder Fax für Sie erreichbar.

E-Card

Bringen Sie Ihre gültige e-card und gegebenenfalls einen Überweisungsschein Ihres Arztes mit.

Pünktlichkeit

Erscheinen Sie bitte rechtzeitig zu Ihrem Termin, um die Wartezeiten für andere Patienten gering zu halten.

Untersuchung

Nehmen Sie in unserem Wartezimmer Platz, bis Sie zu Ihrer Untersuchung aufgerufen werden.

ELEKTROPHYSIOLOGISCHES LABOR


eeg

Das Elektroenzephalogramm misst Spannungsschwankungen der Gehirnströme mithilfe von Elektroden. Ein EEG wird bei der Untersuchung von Kopfschmerzen, Schlaf- oder Gedächtnisstörungen und zur Epilepsiediagnostik eingesetzt.

emg

Bei der Elektromyographie wird die Aktivität einzelner Muskelfasern gemessen, sodass Erkrankungen der Muskeln sowie Nerven-schädigungen diagnostiziert werden können. Das EMG wird oft in Kombination mit einem ENG durchgeführt.

eng

Im Rahmen einer Elektro-neurographie werden sensible und motorische Nerven stimuliert, damit man die Latenz, Amplitude und Nervenleitgeschwindigkeit messen kann. Dadurch können Schädigungen der peripheren Nerven ermittelt werden.

ep

Mithilfe von evozierten Potenzialen wird die Leit- und damit auch die Funktionsfähigkeit von Nerven-bahnen getestet. Dabei wird ein spezifisches Sinnesorgan einem Reiz ausgesetzt, der ein messbares elektrisches Potenzial auslöst.